Archiv Medizin und Forschung

Mukoviszidose: Drei ungewöhnliche Fälle

Eine Mukoviszidose verläuft nicht immer klassisch mit Mekoniumileus, Gedeihstörung oder langwierigen Atemweginfekten. Eine zystische Fibrose sollten...

mehr

Pseudomonas früh in der Nase aufspüren

Die Dauerbesiedelung mit Pseudomonas aeruginosa trägt wesentlich zur Lungendestruktion bei Mukoviszidose-Patienten bei. Wichtige Eintrittspforte und...

mehr

Hashimoto und Basedow: Wie erkennen und behandeln?

Ihre junge Patientin ist dauernd müde, lustlos, ohne Antrieb. Ihr ist leicht kalt und mit dem Stuhlgang will es nicht so recht klappen. Hier lohnt der...

mehr

Die Dreimonatskolik ist ein Mythos

Wenn ein junger Säugling nur noch schreit und seinen Eltern Schlaf und Nerven raubt, muss meist die Dreimonatskolik als Erklärung herhalten....

mehr

Fieberschübe - Denken Sie an PFAPA und Mittelmeerfieber!

Alle vier Wochen bekommt die 4-jährige Maria für drei Tage Fieber. Im Intervall scheint sie völlig gesund, eine Infektion ist nicht erkennbar. Leidet...

mehr

Sommergrippe - Immer nach Zeckenstich fragen

Müde, abgeschlagen, Kopf und Glieder schmerzen: Ihr Patient hat die typischen Symptome einer Sommergrippe. Einige Tage zuvor ist er von einer Zecke...

mehr

Madenwürmer & Co.: Tipps für Ihre Diagnostik und Therapie

Stuhluntersuchung, Immundiagnostik, Tesafilmpräparat – wann nutzen Sie welche diagnostische Methode zum Aufspüren einer Wurminfektion? Wie bewerten...

mehr