Archiv Medizin und Forschung

Wenn die Regel zur Qual wird

Endometriose ist eine weit verbreitete aber oft nicht diagnostizierte Erkrankung. Therapeutisch steht die Operation im Vorergrund, unterstützend...

mehr

Muskelschwund bei COPD vorbeugen

COPD: Mit der Atemnot kommt die Bewegungsarmut und damit die Muskelatrophie. Wie lässt sich dieser Muskelschwund verhindern?

mehr

Innere Uhr: Ist auch die Ernährung ein Taktgeber?

Nicht nur das Licht, sondern auch die Ernährung hat offenbar Einfluss auf die innere Uhr. Das lässt eine japanische Studie vermuten.

mehr

Die Hypotonie vermeiden

Gerade Senioren leiden häufig unter Orthostatischer Dysregulation, Stürze und Frakturen sind oft die Folge. Wichtig ist Vermeiden der Auslöser, erst...

mehr

Hirnblutung vom Headbanging

Die Bässe wummern, Köpfe werden ekstatisch vor und zurück geworfen – bei manchem Rockfan hat dieses Headbanging gefährliche Folgen.

mehr

Schauen Sie ?Typ-1-Diabetikern auf die Finger!

Bei vielen langjährigen Diabetikern verändern sich die Fingergelenke: Die Haut darüber wird dicker, die Beweglichkeit nimmt ab. Eine Studie...

mehr

Seekrank an Land

Schwindel tritt in verschiedenen Formen mit vielseitigen Ursachen auf, von harmlos bis lebensgefährlich. Die ausführliche Anamnese führt meist zum...

mehr