Archiv Medizin und Forschung

Hartnäckiger Reflux: PPI oder operieren?

Fundoplicatio bei gastroösophagealer Refluxkrankheit kann die Lebensqualität verbessern. Trotzdem brauchen viele Patienten Säurehemmer.

mehr

28 Gesichter transplantiert - eine erste Bilanz

Seit 2005 wurden weltweit 28 Gesichtstransplantationen durchgeführt – meist wegen Schussverletzungen, Verbrennungen, Tierbissen oder Tumorleiden....

mehr

Rheuma ist bei Dicken aktiver

Mit steigendem Körpergewicht nimmt offenbar auch die Aktivität der rheumatoiden Arthritis zu – so das Ergebnis einer aktuellen Studie.

mehr

Kontaktekzem - allergisch oder irritativ?

Ob durch Putzmittel, Stäube oder ausgedehnte Wasserexposition – beim Kontaktekzem protes­tiert die Haut mit Rötung, Blasen und Juckreiz gegen Allergen...

mehr

Interaktionen bei multimodaler Schmerztherapie

„Multimodal“ in der modernen Schmerztherapie bedeutet, neben Analgetika werden auch Psychopharmaka eingesetzt. Dabei gilt es, Interaktionen zu...

mehr

Crohn und Colitis darmselektiv behandeln

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa können dort bekämpft werden, wo sich die Entzündungsprozesse abspielen, nämlich in der Darmwand. Möglich macht das...

mehr

Nicht alkoholische Fettleber – Silymarin drückt Transaminasen

Ob nicht alkoholische Leberkrankheit, alkoholbedingte Zirrhose oder Hepatitis-C-Infektion – ?Silibinin, die aktive Substanz aus Extrakt der...

mehr