Archiv Medizin und Forschung

Impfung bei Sportlern

Sind bestimmte Infektionen bei Sportlern häufig? Beeinträchtigt die Impfung das Training oder umgekehrt? Gießener Sportwissenschaftler berichten.

mehr

Bewegung auf Raten

Krankengymnastik ist heikel: sie hilft bei orthopädischen Schmerzen und wird selbst zum Problem wenn der Therapeut zum Diagnostiker wird. Geben Sie...

mehr

Management chronischer Wunden

Chronische Wunden werden oft von Bakterien besiedelt - mit drastischen Folgen. Wie unterscheiden Sie zwischen harmloser Kontamination und akutem...

mehr

Sport schützt vor Frakturen

Sport kann die Sturzgefahr im Alter nicht senken, beschützt aber vor Verletzungen. Überraschend: Vitamin D beeinflusst die körperliche Leistung...

mehr

China-Reisende auf den Smog vorbereiten

Chinesische Metropolen wie Peking sind häufig das Ziel von Geschäftsreisenden. Was kann man den Betroffenen zum Umgang mit der allgegenwärtigen...

mehr
Pneumologie

Nervenschäden durch Chemotherapie

Zytostatika ziehen häufig chemotherapieinduzierte Neuropathien (CIN) nach sich. Leider sind die Präventions- und Therapiemöglichkeiten der CIN sehr...

mehr
Neurologie

Haarausfall: das rechte Maß an Diagnostik – und was hilft

Bei Haarverlust sollte man Hypothyreose und Lues (II) ausschließen. Mykosen und Nebenwirkungen kommen ebenfalls in Betracht. Zur Therapie stehen...

mehr