Archiv Medizin und Forschung

Wie Medikamente gefährliches Übergewicht bekämpfen

Wenn Abnehmen allein durch Disziplin und Bewegung nicht klappt, ist medikamentöse Unterstützung gefragt – nicht zuletzt, um das Herz-Kreislauf-Risiko...

mehr

Das Risiko der künstlichen Befruchtungen

Künstlich herbeigeführte Schwangerschaften sind längst keine Seltenheit mehr - doch sie bleiben riskant, wie eine umfassende Studie nun feststellte....

mehr

Stricher aus Osteuropa lösen Junkies ab

Etwa ein Drittel von Frankfurts Prostituierten sind Männer – meist ausländischen Ursprungs. Nicht nur sie selbst, sondern auch viele ihrer Freier...

mehr

Vor der Therapie nach Resistenzen fahnden!

Bei jeder siebten HIV-Neuinfektion in Deutschland werden Viren mit Medikamenten-Resistenzen übertragen. Daher ist mittlerweile auch bei therapienaiven...

mehr

Juckreiz im Intimbereich - meist Pilzinfektion

Hinter dem Juckreiz steckt meist eine Pilzinfektion. Wie Frau am besten vorbeugt, woran sie eine Hefeinfektion erkennt und wann sie zum Arzt muss,...

mehr

Die HIV-Gefahr im Stricher-Milieu

Etwa ein Drittel von Frankfurts Prostituierten sind Männer - meist ausländischen Ursprungs. Nicht nur sie selbst, sondern auch viele Freier stammen...

mehr

Bauchfett ist nicht gleich Bauchfett

Ein dicker Bauch erhöht erwiesenermaßen das Herz-Kreislauf-Risiko. Doch wie gefährlich eine Wampe tatsächlich ist, hängt davon ab, wo die...

mehr