Archiv Medizin und Forschung

Chronischer Durchfall – wann ist es ein Reizdarmsyndrom?

Weiche Stühle und Bauchschmerzen: Hat Ihr Patient ein Reizdarmsyndrom? Die Diagnosestellung erfolgt klinisch, die Therapie symptomorientiert,...

mehr

Wie effektiv ist Ihre Hände-Desinfektion?

Die meisten Präparate zur Händedesinfektion richten sowohl gegen Sporen als auch gegen viele Viren nichts aus. Einer großen Zahl von Anwendern ist...

mehr

Nackenschmerzen nicht über einen Kamm scheren

Nackenschmerzen liegen nur selten schwerwiegende Erkrankungen zugrunde; trotzdem sollte die Therapie spezifisch und abgestimmt durchgeführt werden -...

mehr

Phthalate senken Testosteronspiegel

Phthalate werden zum größten Teil als Weichmacher in Kunststoffen verwendet. Einer neuen Studie zufolge führen sie zu einer Reduktion des...

mehr

Interaktionsmeister Schilddrüse

Kaum ein Organ ist so anfällig für Medikamenten-Nebenwirkungen wie die Schilddrüse. Welche Pharmaka sind besonders gefährlich und worauf sollten Sie...

mehr

Immunmodulation revolutioniert Melanom-Therapie

Melanome gelten bislang als unheilbar. Die Immuntherapie könnte das ändern: Neue Antikörper helfen der Abwehr des Körpers Tumoren zu erkennen und zu...

mehr

Querschnitt-Lähmung durch Hundebandwurm

Seit eineinhalb Jahren entwickelt ein 44-jähriger, türkischstämmiger Patient eine zunehmende Querschnittssymptomatik. Im MRT zeigt sich eine spinale...

mehr
Neurologie