Archiv Medizin und Forschung

Rheumatherapie in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft kann eine aktive rheumatische Erkrankung das Ungeborene gefährden. Doch welche Wirkstoffe darf man in der Gravidität einsetzen?

mehr
Rheumatologie

ACE-Hemmer oder ARB - was ist Therapie der Wahl?

Angiotensin spielt eine bedeutende Rolle in der Therapie der Hypertonie - aber was ist effektiver? Rezeptorblockade oder Converting-Enzyme-Hemmung?

mehr
Kardiologie

Kaffee trinken für die Leber

Dass Kaffee gut für die Leber ist, weiß man schon länger. Jetzt stellte noch heraus: Auch ohne Koffein profitiert die Leber.

mehr

Hakenwürmer bessern Zöliakie

Eine Hakenwurminfektion kann bei glutenintoleranten Personen die Verträglichkeit von Getreideprodukten erhöhen - eine aussichtsreiche Möglichkeit in...

mehr

Quarkwickel gegen Entzündungen

Entzündliche Hautaffektionen wie ein Erysipel müssen nicht immer antibiotisch behandelt werden. Besonders chronische Formen sprechen gut auf eine...

mehr

Gelenkschmerz bei Darmerkrankung

Gelenkschmerzen, besonders einseitige, treten immer wieder auch bei Chronischen Darmerkrankungen auf. Welche Besonderheiten gibt es bei der Therapie?

mehr

HP-Eradikationen nach der Entlassung aus der Klinik nicht fortgeführt

Helicobacter-Pylori-Eradicationen werden oft schon im Krankenhaus begonnen, doch nur ein Bruchteil der Patienten verfolgt die Therapie konsequent....

mehr