Archiv Medizin und Forschung

Migräne: Gefahr für Herz und Hirn

Nicht nur mehr Schlaganfälle - Migräne-Patienten leiden auch häufiger unter kardiovaskuläre Problemen.

mehr

Honig, Zink und Vitamine: Was wirkt bei Erkältungen?

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – Erkältungen haben zurzeit Hochsaison. Wie kann man am besten vorbeugen und was hilft, wenn der Hals schon kratzt und...

mehr

Hemmt eine Narkose im Kindesalter die Entwicklung des Gehirns?

Anästhesie-Studie: Narkose bei Kleinkindern beeinträchtige die Entwicklung des Gehirns. Aus Deutschland kommen zweifelnde Stimmen.

mehr

Bronchialkarzinome verursachen heißen Atem

Sollte man zur Tumordiagnostik in Zukunft einfach die Temperatur in der Expirationsluft messen?

mehr

Kampf dem versteckten Alkohol-Abusus!

Kämen Sie bei dem 46-jährigen Familienvater, der über Müdigkeit, Schlaf- und Appetitstörungen und Schwitzen klagt, auf ein Alkoholproblem? Gut, wenn...

mehr
Psychiatrie

Teetrinker leben gesünder

Teetrinker weisen eine geringere Gesamtsterblichkeit auf als Kaffeetrinker. Das liegt wohl auch an gesünderen Lebensgewohnheiten.

mehr

NSAR: Was ist zu bedenken bei der Therapie von Gelenkschmerzen?

Jeder fünfte leidet unter Arthralgien. Bei der NSAR-Therapie müssen vor allem die Komorbiditäten und die Medikamentenliste beachtet werden.

mehr
Rheumatologie