Archiv Medizin und Forschung

Diagnose Krebs, so sagt man es dem Patienten...

Krebs-Diagnose: Nicht aufklären verletzt die Selbstbestimmung des Patienten, aber wie klärt man auf, ohne den Patienten langfristig zu traumatisieren?

mehr
Onkologie • Hämatologie

PPI-Therapie immer kritisch hinterfragen

Protonenpumpen-Inhibitoren gehören zu den besonders häufig verordneten Medikamenten. Aber oft werden sie über lange Zeit eingenommen, ohne dass eine...

mehr

Empagliflozin auch bei müder Niere

Mit Empagliflozin wurde ein weiterer SGLT-2-Inhibitor zur Zulassung eingereicht. Aktuelle Daten zeigen das Potenzial des Wirkprinzips: Stoffwechsel,...

mehr

90 % Therapieerfolg mit fixen Olmesartan-Kombinationen

Etwa zwei Drittel aller Hypertoniker brauchen mindestens zwei Wirkstoffe zur optimalen Kontrolle des Blutdrucks. Fixe Dosiskombinationen versprechen...

mehr

Patienten mit Akustikusneurinom brauchen intensive Beratung

Tinnitus, Schwindel und Hörstürze können auf ein Akustikusneurinom hinweisen. Bei kleineren Tumoren wird diskutiert, welche Therapie die beste ist.

mehr
Neurologie

Candesartan bietet Schutz vor Migräne-Attacken

Bei Migräne werden gerne Beta-Blocker eingesetzt. Wie jetzt eine Studie ergab, könnte das Arsenal der Therapeutika durch Candesartan bald erweitert...

mehr

Anhaltende Beschwerden an der Achillessehne

Läufer sind klassische Kandidaten für schmerzhafte Achilles-Tendinopathien. Sie versuchen gern mit allerlei alternativen Methoden gegen Schmerzen und...

mehr