Archiv Medizin und Forschung

Wie Vitamindefizite bei Älteren beheben?

Obwohl im Alter Vitamine und Proteine in der Nahrung an Bedeutung zunehmen, sind viele Senioren unterernährt. Das begünstigt Demenz und andere...

mehr

Aktuelle Regeln zur Therapie der unipolaren Depression

Die „frische“ Auflage der S3-Leitlinie/Nationale Versorgungsleitlinie „Unipolare Depression“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Versorgung der Betroffenen...

mehr

Ernährungstherapie für Krebspatienten: Was ist in welchem Stadium sinnvoll?

Die überarbeitete S3-Leitlinie zur Ernährung onkologischer Patienten in Kuration und Palliation liegt vor. Sie bildet in 48 Einzelempfehlungen die...

mehr

Pilates, Yoga und Tai-Chi bei Lumbalgie

Yoga, Tai-Chi und Pilates können Lumbalgie-Patienten helfen, ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen und ihre Beweglichkeit wiederzuerlangen. Doch...

mehr

Typische und atypische Borreliose abgrenzen

Hat eine Zecke ihr Opfer mit Borrelien infiziert, muss der Betroffene mit Folgen rechnen: Sie reichen von lokalisierten Infektionen bis zu chronischen...

mehr

Hypersensitiv gegenüber ASS? Ab zur Desaktivierungstherapie!

Bei Hypersensitivität gegenüber Acetylsalicylsäure ist die adaptive Desaktivierung, also die tägliche Einnahme von ASS, die Therapie der Wahl. Richtig...

mehr

Risikopatienten vor der Thrombose schützen

Die jährliche Inzidenz von symptomatischen tiefen Beinvenenthrombosen (TVT) liegt im Mittel bei 0,1 %, Krankenhauspatienten trifft es aber deutlich...

mehr
Pneumologie