Archiv Medizin und Forschung

Arzt muss nicht immer vor Gericht aussagen

In bestimmten Fällen reicht es aus, wenn das Attest eines Arztes vor Gericht verlesen wird. Der Arzt muss nicht unbedingt als Zeuge vernommen werden....

mehr

Arzt muss nicht immer vor Gericht aussagen

In bestimmten Fällen reicht es aus, wenn das Attest eines Arztes vor Gericht verlesen wird. Der Arzt muss nicht unbedingt als Zeuge vernommen werden....

mehr

Vitamin D: Neue Referenzwerte für die Substitution

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat neue Werte für die Zufuhr von Vitamin D festgesetzt. Mindestens jeder Zweite hat hier Defizite und braucht...

mehr

Pegyliertes Anti-TNF wirkt nicht nur rasch, sondern auch dauerhaft

Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA), die zuvor erfolglos mit TNF-alpha-Blockern behandelt wurden, sprechen vielfach rasch auf Certolizumab Pegol...

mehr

Diabetisches Makulaödem per Spritze verkleinern

Bis zu drei Prozent der Diabetiker entwickeln ein diabetisches Makulaödem. Intravitreale Injektionen von Ranibizumab eröffnen für sie eine weitere...

mehr

Oraler Gerinnungshemmer jetzt mit drei Indikationen

Rivaroxaban ist seit Dezember über die Thromboseprophylaxe hinaus für die Schlaganfallprophylaxe bei Vorhofflimmern, zur Akutbehandlung bei tiefen...

mehr

Leitlinie Krampfanfall nach Alkoholexzess - Das ist zu beachten!

Jeder dritte Krampfanfall der stationär behandelt wird, ist durch Alkohol bedingt. Eine aktuelle Leitlinie zeigt, wie man mit diesem Problem umgeht.

mehr