Archiv Medizin und Forschung

Dauernder Durchfall: Differentialdiagnose Diarrhö

Chronische Durchfälle werden durch viele Krankheiten verursacht; die Diagnostik ist breit. Wie behalten Sie den Überblick und wann müssen Sie schwere...

mehr

Schlaganfall verhindern: Leitlinie zur Sekundärprophylaxe

Die aktualisierte S3-Leitlinie widmet ein großes Kapitel Thrombozytenfunktionshemmern. Wer bekommt welche Substanz, in welcher Dosierung, zu welchem...

mehr

Venen-OP vermeidbar?

Stammvarikosis wird meißt mit Crossektomie und Stripping behandelt. Doch wie schneidet die Endovaskuläre Laserverödung im Vergleich ab? Welche Vor-...

mehr

CED: Beschleunigtes Step-up, Mikrobiom, neue Medikamente

Standardtherapien wirken langfristig nur bei etwa 50 % aller Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Neue Strategien und...

mehr

Verdacht auf Prostatakarzinom: Viele Biopsieverweigerer trotz hohem PSA-Wert

Erste Ergebnisse der deutschen risikoadaptierten Prostatakrebs-Screening-Studie PROBASE.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Teures Placebo wirkt besser

Der Effekt einer Parkinsontherapie hängt wesentlich davon ab, was der Patient davon erwartet. Ein vermeintlich teures Medikament wirkt besser als ein...

mehr

„Pille danach“ auch rezeptlos sicher

Seit 16. März 2015 gibt es bei uns die „Pille danach“ rezeptfrei in der Apotheke zu kaufen. Ein Experte hat zusammengetragen, was Sie über diese...

mehr