Archiv Medizin und Forschung

Neues zum Schilddrüsenkarzinom

Drei Neuerungen haben die Therapie des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms optimiert: erweiterte mikrochirurgische Techniken, die Gabe von...

mehr

Leber-Enzephalopathie - Wer darf Auto fahren?

Patienten mit hepatischer Enzephalopathie (HE) überschätzen ihre Fahrfähigkeit. Andererseits zieht der Nachweis einer Enzephalopathie nicht...

mehr

Paclitaxel lässt Nerven wieder sprießen

Während die Nervenfasern im PNS zur Regeneration befähigt sind, gilt dies im ZNS nicht. Dieses Dogma ist nun ins Wanken gekommen, denn Forscher haben...

mehr

Enttäuschende Langzeitergebnisse der Adipositas-Chirurgie

Lässt sich massives Übergewicht wirklich dauerhaft mit einem Magenband beseitigen? Bariatrische Chirurgen aus Belgien präsentieren Langzeitresultate....

mehr

Stress als Kind, krank als Erwachsener!

Jeder dritte Deutsche leidet an einer psychischen oder psychosomatischen Erkrankung. Etliche Leiden gehen auf eine gestörte Stressverarbeitung zurück.

mehr

Nikotinersatz mindert Agitation bei Rauchern mit Schizophrenie

Mehr als die Hälfte der Patienten mit Schizophrenie sind starke Raucher, ein plötzlicher Rauchstopp verschlimmert die Symptomatik. Bei der strikten...

mehr

Projektmanagement in der Arztpraxis

Projekte gibt es in der Arztpraxen häufiger als man denkt. Allein die Umsetzung von Qualitätsmanagement besteht im Grunde genommen aus vielen kleinen...

mehr