Archiv Medizin und Forschung

Migräne-Therapie bei jungen Patienten

Wenn die Migräne zuschlägt, brauchen auch Kinder und Jugendliche oft Medikamente. Allerdings gibte es im jüngeren Alter einige Besonderheiten.

mehr

Neue Endokarditis-Studie erregt Besorgnis – Müssen die Empfehlungen zur Antibiotikaprophylaxe erneut geändert werden?

Sollen Patienten mit Endokarditis-Risiko vor Zahneingriffen Antibiotika erhalten oder nicht? Lange Zeit hat man wohl zu viel des Guten getan, dann...

mehr

Alkohol behindert Grippe-Abwehr

Im Tierversuch hemmt Alkohol das Immunsysthem speziell gegen Grippeviren. Lassen sich die Ergebnisse auf den Menschen übertragen?

mehr

Verfahren der Krampfader-Behandlung

Varizen lassen sich mittels Laser, OP und Schaumsklerosierung entfernen. Welche Methode ist die sicherste, welche die effektivste?

mehr

Fibromyalgie: Verhaltenstraining effektiver als Pharmakotherapie?

Die Fibromyalgie bleibt eine große therapeutische Herausforderung. Die Devise: die Behandlung maßschneidern und Betroffene mitarbeiten lassen.

mehr

TAVI-Team bald ohne den Kardiochirurgen?

Die Komplikationsrate der minimalinvasiven Aortenklappen-Reparatur sinkt. Dürfen bald auch Zentren ohne Herzchirurgie die Klappenimplantation per...

mehr

Virale Warzen primär schälen oder vereisen

Oft verschwinden virale Warzen der Haut spontan. Falls nicht, welche Therapieoptionen gibt es? Denn viele Patienten wünschen, die lästigen Läsionen...

mehr