Archiv Medizin und Forschung

„Aktivbuch Diabetes“ soll für bessere Kooperation mit Patienten sorgen

Eine neue Kampagne soll Ärzte und Patienten mit Typ-2-Diabetes dabei unterstützen, einander besser zu verstehen. Ziele sind z.B. Abbau von...

mehr

Schluss mit Mondgesicht und Stiernacken

Kortikoid-Langzeittherapie ohne Akne, Mondgesicht und Stiernacken – Was bei Asthma und bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen funktioniert,...

mehr

Phyto-Trio lindert Depression

Johanniskraut ist bei leichten Depressionen schon in mittlerer Dosierung wirksam, wenn es kombiniert mit Baldrian und Passionsblume verabreicht wird.

mehr

Statin mit neuen Partnern – was bringen Kombinationen in der Praxis?

Zwar ist der Nutzen der Statine zur kardiovaskulären Protektion unstrittig, doch für Hochrisiko-Patienten reicht der erzielte Schutz oft nicht aus....

mehr

So umschiffen Sie Steuerklippen!

Überall stößt man auf die Ermunterung, die wirtschaftliche Zukunft der Praxis mit gezielter Strategie zu sichern. Doch mit neuen Betätigungsfeldern...

mehr

Was ist es: Primus inter pares oder eines von vielen?

Mit Rosuvastatin gibt es seit 2009 in Deutschland auch noch einen neuen CSE-Hemmer auf dem Markt. Was bringt er Neues?

mehr

Wer braucht doppelte Plättchenhemmung?

Clopidogrel zusätzlich zu ASS ist in bestimmten klinischen Situationen ein Muss. Wie lange sollten die Thrombozyten aber doppelt gehemmt werden?

mehr