Archiv Medizin und Forschung

Tumormarker: Mehr Verwirrung als Nutzen?

Ein markergestütztes Krebs-Screening kann man im Großen und Ganzen vergessen. Eine der wenigen Ausnahmen bildet das prostataspezifische Antigen (PSA)....

mehr

Gesundes Bein amputiert aus Verstümmelungs-Sucht

Sich ein völlig gesundes Bein abhacken lassen? Oder es auf die Gleise legen und warten, bis der Zug kommt? Völlig absurd, meinen Sie wohl. Und doch...

mehr

Crohn-Patienten mit Kleber, Plugs und Sauerstoff helfen?

Analfisteln bei M. Crohn durch hyperbaren Sauerstoff zuheilen lassen, mit Fibrinkleber abdichten oder mit einem Kollagenplug verstopfen ... Das hört...

mehr

Beim Augennotfall zählt jede Minute

Notfälle in der Augenheilkunde sind zwar meist nicht lebensbedrohlich – häufig ist aber das Augenlicht gefährdet. Plötzlicher Visusverlust oder...

mehr

Prostata mit Statinen schützen!

Statine scheinen das Prostatakarzinomrisiko zu senken. Dabei könnte die Entzündung im Tumor der entscheidende Faktor sein, den diese Medikamente...

mehr

Anti-Tumor-Kost schenkt Lebenszeit

Statt zu predigen, sollten Ärzte ihren Patienten lieber Appetit machen: Mediterrane Kost zu erklären ist kinderleicht. Wenn dann noch aufgezeigt wird,...

mehr

Knochenbrüche gezielt verhindern!

Jeder vierte Deutsche über 50 Jahre leidet an einer Osteoporose (Knochenschwund) – von den über 75-jährigen Frauen sind sogar mehr als die Hälfte...

mehr