Archiv Medizin und Forschung

Schwerer Asthmaanfall: Ist ein Infekt im Spiel?

Mit Atemnot wird die knapp vierjährige Kyra von ihren Eltern in die Notfallambulanz gebracht. Die Kleine hustet seit Monaten, in den letzten sechs...

mehr

Heuschnupfen nach Typ behandeln!

Die Rhinitis allergica manifestiert sich immer früher, besonders in Allergikerfamilien sind nicht selten schon Zweijährige betroffen. Um den drohenden...

mehr

Angststörung kann auch erlernt werden

Eine junge Frau klagt über Palpitationen, Globusgefühl, Nervosität und Unruhe. Schnell ist die Schilddrüse als Verursacher entlarvt, doch trotz...

mehr

Babys als Rock ’n’ Roller

Babys haben ein angeborenes „Feeling“ für rockige Rhythmen. Dies geht aus Messungen der Hirnaktivität von Neugeborenen hervor.

mehr

Säureblocker für die Lunge?

Kann man Asthma, Schlafapnoe und Lungenfibrose mit Protonenpumpenhemmern behandeln? Immer mehr Studien weisen auf den Zusammenhang zwischen Reflux und...

mehr

Schluckspecht greift in seiner Not zum Frostschutzmittel

Am Vorabend war der 49-jährige Alkoholiker im „Rausch“ von der Polizei aufgegriffen worden – nur nach Alkohol roch er nicht. Nachts erbrach er sich...

mehr

Spielsucht am PC

In Deutschland sind allein unter den 15-Jährigen circa 13 000 Jungen und 1300 Mädchen abhängig vom PC. Die Computerspielsucht ist jedoch nicht...

mehr