Archiv Medizin und Forschung

Stent routinemäßig kontrollieren?

Restenosen treten bei über einem viertel der KHK-Patienten nach PTA auf. Rechtfertigt das routinemäßige Kontroll-Angios? Das DHZ München...

mehr

Moderne Behandlung der COPD: Wer braucht Theophyllin?

Theophyllin ist nur Medikament der dritten Wahl, wird jedoch häufig gewählt. Ist die Gabe trotz hoher Nebenwirkungen gerechtfertigt?

mehr

Therapie mit Herz

Herzerkrankungen und Psychiatrische Störungen scheinen sich gegenseitig mehr als bisher angenommen zu beeinflussen. Kombinierte Therapie könnte die...

mehr
Kardiologie

Myelofibrose: Neue Medikamente vielversprechend

In frühen Testphasen sind dabei Kombinationen der neuen Wirkstoffe mit dem JAK-Inhibitor Ruxolitinib besonders wirksam.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Wie gut sind DOAK wirklich?

DOAK wie Dabigatran versprechen die Antikoagulation zu revolutionieren. Noch herrscht Unsicherheit im Einsatz, doch neue Studien liefern...

mehr
Kardiologie

Zweimal die Woche gemächlich joggen reicht vollkommen aus

Sport ist gesund, weiß jeder. Dass aber bereits zwei Stunden gemächliches Joggen in der Woche ausreichen, ist neu. Mehr noch: Zu viel schadet sogar!

mehr

So schützen Sie Ihre immunsupprimierten Patienten vor gefährlichen Infektionen

Immundefizite sind keine Seltenheit, doch die Behandlung will geplant sein: Worauf sie bei Autoimmun-, HIV-, und Krebskranken unter Chemotherapie...

mehr