Archiv Medizin und Forschung

Verhaltenstherapie: Motivieren Sie Ihre Patienten

Als Hausarzt sind Sie Vertrauensperson. Das sind die besten Voraussetzungen, um mit verhaltenstherapeutischen Basistechniken den Lifestyle der...

mehr
Psychiatrie

Diabetiker öfter von Ohrenerkrankungen betroffen

Wenn Diabetiker über Ohrenschmerzen klagen, sollten Sie hellhörig werden. Vermeintlich harmlose Störungen können sich schnell zu lebensgefährlichen...

mehr

HIV: Kognitiver Abbau trotz antiretroviraler Therapie

Immer mehr HIV-Patienten leiden unter neurokognitiven Störungen, die sich nicht durch die antiretrovirale Therapie abmildern lassen.

mehr

Was wird aus dem Kinder-Rheuma im frühen Erwachsenenalter?

Autoimmunerkrankungen treten häuifig schon in der Pubertät auf. Was gilt es bei der Therapie von juveniler Arthritis, Dermatomyositis und SLE zu...

mehr
Rheumatologie

MRT trotz Schrittmacher möglich

Forscher haben die Reaktion von implantierten ICD und Schrittmachern auf die MRT-Untersuchung getestet: Kopf- und Wirbelsäulenuntersuchungen durchaus...

mehr

Probleme beim Stillen in den Griff kriegen

Viele junge Mütter quälen sich mit Brustschmerzen und wechseln so oft viel zu früh zu Flaschen-Nahrung. Fragen Sie ihre Patientinnen nach Problemen...

mehr

Da rauchen die Köpfe - Schule und Kopfschmerz

Schon heute hat jeder dritte Schüler mindestens einmal in der Woche Kopfschmerzen. Doch die Zahl nimmt zu und bisher scheint kein Ende in Sicht. Woran...

mehr