Anzeige

Endokrinologie

TSH auf Anschlag?

Oft treten erhöhte Schilddrüsenwerte in Routine­untersuchungen zutage. Denn viele Patienten weisen keine oder nur unspezifische Symptome auf. Eine…

Endokrinologie

Zu viel Testosteron, zu viele Erythrozyten

Der Testosteronspiegel steht bei der Ursachenforschung einer Polyglobulie nicht ganz oben auf der Liste. Doch gerade bei Patienten unter…

Endokrinologie

Gießkannenprinzip bei Erwachsenen mit IGF-1-Mangel sinnlos

Ein Mangel an IGF-1 kann bei Erwachsenen u.a. die Körperzusammensetzung und das Lipidprofil verändern sowie zu einer geringeren Knochendichte führen.…

Endokrinologie

Tauziehen um Selen bei kranker Schilddrüse

Nicht nur Jod, auch Selen spielt eine wichtige Rolle für die Gesundheit der Schilddrüse – beispielsweise bei Autoimmunthyreoiditis oder endokriner…

Endokrinologie

Symptome bleiben trotz L-Thyroxin

Anscheinend profitieren ältere Menschen mit subklinischer Hypothyreose nicht immer von L-Thyroxin. Jedenfalls mit Blick auf Symptomatik,…

Endokrinologie

Vorsicht bei natürlichen Alternativen gegen Wechseljahresbeschwerden

Bei einem klimakterischen Syndrom kann eine Hormontherapie zwar vielen Frauen helfen, die potenziellen Nebenwirkungen führen jedoch zu Verunsicherung.…

Endokrinologie , Naturheilkunde

Nebenschilddrüsen bei der Op. verschlampt

Die Supplementation von Vitamin D und Kalzium ist immer noch Standard in der Therapie des Hypoparathyreoidismus. Doch selbst bei guter…

Endokrinologie , Chirurgie