Beiträge aus Medizin und Forschung

Sieben Ursachen für kahle Kinderköpfe

Haarausfall kann auch schon kleine Kinder treffen. Der Leiter der Haarsprechstunde an der LMU München fasst zusammen, was hinter lichtem...

mehr

Progression der primären biliären Cholangitis lässt sich mit Gallensäure deutlich bremsen

Zwei von drei Kriterien sind nötig, um eine primär biliäre Cholangitis zu diagnostizieren. Therapeutisch hilft meist eine physiologische Gallensäure –...

mehr

Warum viele Senioren potenziell schädliche Medikamente erhalten

Das Eis zwischen konsequenter Pharmakotherapie und möglichem Schaden durch die Medikation kann bei Älteren verdammt dünn werden. Eine Befragung zeigt...

mehr

Hausärzte treten auf die Insulin-Bremse

Kollegen titrieren in Deutschland Insulin bei Typ-2-Diabetikern sehr zurückhaltend – und widersetzen sich damit Studienprotokollen. Hypoglykämien...

mehr
Diabetologie

Radfahren ist kein Ersatz fürs Gehen!

„Bewegen Sie sich mehr“ – dieser lapidare Rat an pAVK-Patienten verfehlt das therapeutische Ziel. Was die Kranken tatsächlich brauchen, ist ein...

mehr
Kardiologie

Patienten mit Clusterkopfschmerz sind oft zwanghaft oder histrionisch

Patienten mit Clusterkopfschmerz kann man offenbar schon an ihrem Verhalten erkennen. Und für refraktäre Beschwerden gibt es einige neue Optionen....

mehr

Erfahren Sie mehr in einer Webkonferenz am 28.11.2017 um 18.30 Uhr mit Prof. Dr. Rieke H. E. Alten bei LILLY LIVE – ONLINE EXPERTENFORUM RA.

mehr
Medizin und Markt