Archiv Medizin und Forschung

EHEC, der Keim der aus den Sprossen kam

3816 Erkrankte in Deutschland, 845 Fälle von hämolytisch-urämischem Syndrom, 54 Tote: Im Jahr 2011 hielt EHEC die Republik in Atem.

mehr

Analgetika wirken oft beruhigend auf Demenzpatienten

Wenn Demenzkranke sich agitiert und aggressiv verhalten, kann es sein, dass sie Schmerzen haben. Mit Analgetika gelingt es, so manchen Dementen zu...

mehr

Warum Rituximab bei manchen Patienten mit CLL und anderen Lymphomen nicht so gut wirkt

Rituximab wirkt bei manchen Lymphom-Patienten nicht, Forscher fanden heraus, dass ein inhibierender Antikörper-Rezeptor auf den Lymphom-Zellen die...

mehr

S3-Leitlinie Depression - Antidepressiva auch bei leichter Erkrankung?

Die Leitlinien-Empfehlungen zur Therapie der leichten Depression sind unausgewogen. Aktives Abwarten als Strategie bei einer leichten Depression?

mehr

Nach Pulmonaltrauma auf Depressionen achten!

Eine schwere Lungenverletzung kann die Psyche in Mitleidenschaft ziehen. Bei Pulmonaltrauma nach Depression fahnden!

mehr

Knochenersatz mit dem Drucker hergestellt

Einen kompletten humanen Unterkiefer aus Titan haben Spezialisten mit einem 3D-Drucker hergestellt. Und die 83-jährige Empfängerin kann damit kauen,...

mehr

COPD-Exazerbationen gezielt verhüten

Exazerbationen verhindern ist das Ziel bei der COPD. Doch was ist die beste Option? Betamimetikum, Anticholinergikum oder PDE-4-Hemmer?

mehr