Archiv Medizin und Forschung

Darm besser morgens spiegeln

Wer Polypen erspiegeln will, muss früh aufstehen! Dann ist die Wahrscheinlichkeit, auch fündig zu werden, um 20 % größer.

mehr

Lässt sich das Alter mit Hormonen aufhalten?

Die Idee, das Altern durch Hormongabe aufzuhalten – oder zumindest hinauszuzögern –, ist nicht neu. Die Frage ist nur, was leistet die...

mehr

Der Arzt als Firmenchef

Wie treten Sie als Chef auf? Auch wenn der Praxisalltag nicht viel Zeit für solche Überlegungen lässt: Letztlich hängt es von Ihrer Führung ab, ob die...

mehr

Stimmlippen einfach aufpolstern!

Das Altern macht auch vor Kehlkopf und Stimmbändern nicht halt. Eine schwache, krächzende Stimme kann alte Menschen in die soziale Isolation treiben –...

mehr

Schlucktherapie erspart PEG-Sonde

Mangelernährung und Dehydration drohen, wenn Schluckstörungen bei alten Menschen nicht rechtzeitig erkannt werden. Besonders gefürchtet ist die...

mehr

Auch Trikuspidalklappen unters Messer?

Rechte Herzkammer in Not! Wenn die Trikuspidalklappe mangelhaft schließt, müssen Leber, Darm und Niere büßen. Nicht selten versagt hier die orale...

mehr

Rauchstopp und Abspecken verordnen Ärzte sich auch selbst

Patienten zu Lebensstiländerungen zu ermuntern – fast alle Ärzte bedienen sich dieser Basistherapie. Doch auch beim eigenen Handeln sehen Kollegen...

mehr