Archiv Medizin und Forschung

Wie viel Stoff besorgen sich Methadon-Junkies?

Morgens Methadon vom Arzt, abends von der Straße – trotz kontrollierter Substitution pflegen viele Drogenabhängige noch regen Beigebrauch. Was läuft...

mehr

Expertentipps für die Kopflausjagd

Arzneimittel oder Medizinprodukt, was hilft besser gegen die Kopflaus? Wie macht man die scheuen Tierchen sichtbar? Und lassen Sie „Nissenköpfe“ in...

mehr

Bei Brechdurchfall nach Knollenblätterpilz fahnden

Jedes Jahr sammeln etliche Pilzliebhaber hochgiftige „Amanitinbomben“ (Pilzgift) – und bereiten sich damit Mahlzeiten zu. Um Vergiftungen mit...

mehr

Migräne bewahrt vor Brustkrebs

Bereits 2008 fanden sich erste Hinweise darauf, dass Mi­gränepatientinnen eher vor Brustkrebs geschützt sind. Jetzt hat eine große Studie diesen...

mehr

Wer verteilt, wer führt durch, wer haftet?

Die Berliner Hausärzte verweigern sich, die KV in Rheinland-Pfalz erst recht, die hessischen Apotheken sind überrascht, die Apotheken in...

mehr

Jubel: FDP-Arzt wird Gesundheitsminister!

Die smarten Jungs der FDP übernehmen die Führung im Bundesgesundheitsministerium: Mit Dr. Philipp Rösler (36) wird ein Arzt BMG-Chef und mit Daniel...

mehr

Pneumonie bei Betagten oft ganz ohne Fieber!

Passen Sie auf die Lungen Ihrer Patienten im Alten- und Pflegeheim auf! Vor allem bei ihnen gilt die ambulant erworbene Pneumonie nach wie vor als...

mehr