Archiv Medizin und Forschung

Jonglieren lässt Gehirn wachsen

Lernvorgänge verändern selbst längst ausgewachsene Gehirne: So reagieren Senioren mit strukturellen Veränderungen im Zentralnervensystem, wenn sie auf...

mehr

Borreliose – ja oder nein?

Der Patient mit chronisch unspezifischen Symptomen hat im Internet gelesen, das könnte alles Folge eines Zeckenbisses sein. Er fragt Sie: „Herr...

mehr

Prostatakrebs mit Tomaten und grünem Tee bändigen?

Männer mit Prostatakarzinom möchten immer häufiger zusätzlich zur konventionellen Therapie etwas „Pflanzliches" einnehmen. Was ist empfehlenswert?

 

 

mehr

AOK Bayern muss vorerst doppelt zahlen

Die AOK muss die Hausärzte in Bayern derzeit zweimal bezahlen. Vorerst.

 

mehr

Ideeller Praxiswert doch abschreibbar?

Die Finanzverwaltung verweigert die steuerliche Abschreibung des Preises einer Zulassung. Das hat Konsequenzen für den Praxisverkauf und für eine...

mehr

Müssen Samenspender Unterhalt zahlen?

Eine kleine Spende für alleinstehende und lesbische Frauen – viele Männer, die ihren Samen anonym hergeben, sehen das nicht so eng. Doch wissen sie,...

mehr

Veilchenduft stoppt Prostata-Krebs

Spermien riechen Maiglöckchen, Prostatazellen Veilchen: Auch wenn das Bewusstsein für den Duft fehlt, einen Rezeptor dafür haben sie offenbar. In der...

mehr