Archiv Medizin und Forschung

Brechdurchfall: Abwarten und Tee trinken?

Neue Leitlinie sagt klar, bei welcher infektiöser Gastroenteritis man getrost zuwarten kann und wann eine spezifische Therapie nötig ist.

mehr

Chronisch herzkrank: Wer darf fliegen?

Bei instabiler KHK ist die Flugreise tabu, Herzinsuffizienz NYHA II ist aber kein Hindernis

 

mehr
Kardiologie

Kreuzottergift nicht aussaugen

Welche Maßnahmen sollte man nach einem Schlangenbiss ergreifen? Wie ist die Gefahr von Giftschlangen bei uns einzuschätzen?

mehr

Fingerfood für Babys - Neuer Trend als Beikost-Ergänzung

"Baby-led weaning" heißt ein neuer Trend in der Beikost für Säuglinge. Dabei handelt es sich um eine Ernährungsform, bei der das Kind die Zeit des...

mehr

Schwangere mit Reflux: Sind auch PPI erlaubt?

Refluxbeschwerden sind gerade in der Schwangerschaft besonders häufig. Doch wie kann man die betroffene Frau behandeln, ohne das Kind zu gefährden?...

mehr

Vitamin D schützt COPD-Patienten

COPD-Patienten können von einer Vitamin-D-Gabe profitieren. In aktuellen Studien beobachtet man seltener Exazerbationen.

mehr

Mittelohrentzündung: Antibiotika oder nicht?

Otitis media tritt fast ausschließlich bei Kindern auf - gerade dort will man jedoch schonen therapieren. Wann ist ein Antibiotikum nötig, wann...

mehr