Beiträge aus Medizin und Forschung

Wie Sie Qualen nach Amputation lindern

Selbst mit der besten Amputationstechnik lassen sich Stumpf- und Phantomschmerzen nicht immer vermeiden. Sie sind aber durchaus behandelbar: Ein...

mehr

Licht und Schatten der Gesundheits-Apps

Viele Ihrer Patienten nutzen mittlerweile fleißig Gesundheits-Apps, um auf ihr Gewicht, ihr Aktivitätslevel und sogar ihren Schlaf aufzupassen. Freut...

mehr

Die Schulter stabilisieren – ohne Chirurgie

Immer wieder luxiert das Schultergelenk des Mannes. Was können Sie für ihn tun? Nicht jede „instabile Schulter“ muss gleich zum Chirurgen. Ein Experte...

mehr

Arteriosklerose - den gestörten Blutfluß abklären

Es gibt eine ganze Reihe von nicht arteriosklerotischen Durchblutungsstörungen, die schon bei jungen Menschen auftreten können. Eine moderne vaskuläre...

mehr

Mit Strategie an die Borreliose-Therapie

Hat Ihr Patient mit den grippalen Symptomen, der sich vage an einen „Zeckenstich vor Kurzem“ erinnert, nun eine Borreliose oder nicht? Von der...

mehr

Psoriasisarthritis öfter nach Trauma

Eine Verletzung an Gelenk oder Knochen birgt für Psoriasispatienten das Risiko, dass es zur Arthritis kommt. Die Experten bezeichnen dies als „tiefes...

mehr

Asylsuchende jetzt durchimpfen!

Die beengte Situation, in der Flüchtlinge in Erstaufnahmelagern leben, lässt Infektionsausbrüche befürchten. Immunisieren, heißt die Gegenmaßnahme....

mehr