Beiträge aus Medizin und Forschung

Aktive Senioren erleiden seltener ein Delir nach Operationen

Nach einer Operation droht vor allem älteren­ Patienten ein Delir. Doch mit regelmäßigem Sport können sie sich womöglich vor diesem Zustand schützen....

mehr
Psychiatrie

Zwischen Rausch und regungslos: Psychiatrische Notfälle richtig differenzieren

Intoxikationen, Suizidalität und Erregungszustände führen die Hitliste psychiatrischer Notfälle an, doch es gibt weitere Ursachen­. Und nicht immer...

mehr
Psychiatrie

Eine letzte Botschaft: Unheilbar erkrankte Eltern hinterlassen ihre Geschichte

Wenn junge Eltern sterben, quält sie eine Frage oft besonders stark: Wie kann ich meinen Kindern im Gedächtnis bleiben? Ein Familienhörbuch bietet...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bewerbungsstart für den Digitalen Gesundheitspreis 2020

Novartis sucht kreative Köpfe mit nachhaltigen digitalen Lösungen zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung der Zukunft.

mehr
Medizin und Markt

COPD: Diagnose nicht alleine mit Tiffeneau-Index stellen

Die diagnostischen Kriterien einer COPD sind klar definiert. Allerdings scheint der Tiffeneau-Index aus Studiensicht etwas willkürlich gewählt,...

mehr
Pneumologie

Jetzt auch für die Leber

Ab sofort ist Ramucirumab für die Therapie des fortgeschrittenen oder inoperablen hepatozellulären Karzinoms zugelassen. Voraussetzungen sind...

mehr
Medizin und Markt Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Asymptomatische Carotisstenose verlangt mehr Zurückhaltung

Ab 70 % Einengung wird therapiert – so das Credo zur asymptomatischen Carotisstenose. Ist das heute noch zeitgemäß? Nein, sagen Dresdner Kollegen.

mehr
Kardiologie