Beiträge aus Medizin und Forschung

Pseudogicht: Auf der Jagd nach den vertrackten Kalziumpyrophosphat-Kristallen

Akute oder rheumatoide Arthritiden, sekundäre Arthrosen oder ein polymyalgisches Syndrom: Die Chondrokalzinose hat viele Gesichter. Per Röntgen kommt...

mehr

Unberechenbarer Lupus attackierte die Lunge einer 56-Jährigen

Wie unvorhersehbar ein systemischer Lupus erythematodes verlaufen kann, zeigt eindrucksvoll der Fall einer 56-jährigen Frau. Aus einer anfänglichen...

mehr

Neues Therapieverfahren hält die Hautmetastasen in Schach

Die Elektrochemotherapie bietet eine gut verträgliche palliative Option für Patienten mit inoperablen Hautmetastasen. Lokal applizierte Stromimpulse...

mehr
Onkologie • Hämatologie

DLBCL: Lenalidomid-Erhaltung bremst Progression

Das diffus-großzellige B-Zell-Lymphom (DLBCL) ist mit einem guten Drittel der Fälle das häufigste Non-Hodgkin-Lymphom. Und es ist auch das am besten...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Ein großer Teil der Patienten mit gastroösophagealer Refluxkrankheit hat trotz PPI-Einsatz weiterhin Symptome. In solchen Fällen kann z.B. ein...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Exitus durch Holzkohle und Wasserpfeife

Das Grillen in Innenräumen kommt nicht nur bei unvorsichtigen Fleischliebhabern vor, es ist auch bei Suizidalen beliebt. So können Sie bei Personen...

mehr

Smartphones: mal Störenfried, mal Heilsbringer

"Sie haben letzte Nacht zu wenig geschlafen", meldet das Handy am Morgen. Oder: "Sie haben nicht tief genug geschlafen." Was heißt das eigentlich? Und...

mehr
Neurologie