Archiv Medizin und Forschung

Bei Gelenkschmerzen und Dauerdurchfall an M. Whipple denken

Bei einem Patienten mit Gelenkschmerzen, Gewichtsabnahme und Dauerdurchfall kommt ein Morbus Whipple in Betracht. Die Erkrankung gilt als sehr selten.

mehr

Herzklappe per Katheter so erfolgreich wie Op.

Die Platzierung eines Herzklappenersatzes per Katheter stellt für Patienten mit Aortenstenose eine Alternative zur offenen Herzoperation dar. Auch...

mehr

Osteoporose-Alarm – wann müssen Sie aktiv werden?

In der neuen Leitlinie Osteoporose nimmt die Prophylaxe eine herausragende Rolle ein - mit Bewegung und Koordinationstraining. Aber auch bei der...

mehr

PAVK muss nicht gleich invasiv abgeklärt werden

Belastungsabhängige Beschwerden in der rechten Wade und der Knöchel-Arm-Index weist eindeutig auf eine PAVK hin. Wie gehen Sie jetzt weiter vor?

mehr

Schlaganfall bringt das Herz aus dem Takt

Vorhofflimmern und Herzinsuffizienz erhöhen das Risiko für einen ischämischen Schlaganfall – doch auch das Herz ist gefährdet, wenn Patienten bereits...

mehr

Muss es immer gleich eine Major-Amputation sein?

PAVK-Patient mit Fußinfektion? Auch wenn keine Revaskularisierung möglich scheint, kommt man oft mit Minor-Amputationen und palliativer Wundversorgung...

mehr

Wie sehr eilt es mit dem Totenschein?

Sofort, gleich oder später hinfahren? In dieser Frage sind sich Ärzte nicht einig, wenn es um das richtige Verhalten bei einer...

mehr