Archiv Medizin und Forschung

Therapieresistenz durch Glioblastom-Netzwerk

Ein Netzwerk aus Membranfortsätzen scheint die Therapieresistenz bösartiger Glio­blastome zu begründen. Lässt sich diese Erkenntnis für zukünftige...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Impetigo von der Kindernase vertreiben

Immer wieder superinfizierter Herpes: Reicht die antibiotische Lokalbehandlung? Und ist das hartnäckige Ekzem ein Zeichen für Immunschwäche?

mehr

Mückenschreck auch Gift für Kinder?

Zur Prophylaxe von Insektenstichen werden schon bei kleinen Kindern Repellents empfohlen. Doch wie steht es um die Sicherheit dieser Substanzen? Ein...

mehr

HPV-Vakzine lässt sich auch zur Therapie einsetzen

Nicht nur zum Schutz vor einer Infektion mit onkogenen Humanen Papilloma-Viren (HPV) – auch bei bereits eingetretener maligner Entartung der...

mehr

Diabetischer Fuß – was ist neu, was ist überholt?

Sind die Schuhe schuld am Ulkus? Hilft die Weichbettung, die Anheilung zu beschleunigen? Beim diabetischen Fuß lauern viele Diagnose- und...

mehr
Diabetologie

Demenz verändert den Sinn für Humor

Demenzielle Prozesse lassen auch den Humor der Patienten nicht unbeeinflusst. Das zeigt eine kleine britische Studie.

mehr

Chronischer analer Pruritus

Ob Ekzem, Psoriasis oder Mykose, chronischer Juckreiz in der Analregion kann Betroffenen das Leben zur Hölle machen. Doch wie lässt sich die...

mehr