Archiv Medizin und Forschung

Schlaganfallschutz - welche Antikoagulation bei Vorhofflimmern?

Zur Schlaganfallprävention bei Vorhofflimmern waren bislang Vitamin-K-Ant-agonisten (VKA) der Goldstandard. Nun gibt neue orale Antikoagulanzien. Wo...

mehr

Granuloma faciale, ein Fall für den Laser

Bräunliche Plaques im Gesicht – hier kann es sich um ein Granuloma faciale handeln. Diese Dermatose erweist sich oft als sehr hartnäckig.

mehr

Verfälschen die neuen Antikoagulanzien die Gerinnungsdiagnostik?

Direkte Faktor-Xa-Inhibitoren und Thrombinhemmer können die Gerinnungsanalytik beeinflußen. Neue Testverfahren sollen hier Abhilfe schaffen.

mehr

Preis für Schwindel-Forschung

Um herausragende Leistungen im Bereich Schwindel und Gleichgewichtsstörungen zu würdigen, schreibt das Unternehmen Hennig Arzneimittel auch in diesem...

mehr

Patient mit Lichturtikaria braucht viel Sonne!

Die Abhärtungsmethode mit UV-Licht wirkt bei Lichturtikaria rasch und effektiv. Beim Rush-Hardening erfolgen bis zu zehn Bestrahlungen pro Tag.

mehr

Steroidspritze gegen Basedow-Rezidive

Ein neuartiges Therapiekonzept bei M. Basedow weckt Hoffnung: die Kombination der Thiamazol-Behandlung mit intrathyreo­idalen Steroidinjektionen.

mehr

CML: Neuer Score für die Ära der Tyrosinkinase-Inhibitoren

Mithilfe des EUTOS-Score kann das Ansprechen der CML-Patienten auf die Therapie mit Tyrosinkinase-Inhibitor Imatinib ermittelt werden.

mehr