Archiv Medizin und Forschung

Tuberkulose: Kultur bekommt Konkurrenz

In der Tuberkulosediagnostik hat sich einiges getan. Extrapulmonale Manifestationen lassen sich mit einem neuen Test aufspüren.

mehr

Das Harnblasenkarzinom wird zu wenig beachtet

Das Harnblasenkarzinom ist der zweithäufigste urologische Tumor, steht aber im Schatten des Prostatakarzinoms. Gründliche Vor- und Nachsorge ist umso...

mehr

Hämodialyse mit Solarantrieb

Die Umwelt schonen und gleichzeitig Geld sparen. Das schaffen australische Forscher indem sie den hohen Energieverbrauch bei der Dialyse mit...

mehr

Bilder als visuelle Hilfen beim IGeL-Gespräch

Begegnen Sie IGeL-Vorurteilen: Über das Erscheinungsbild der Praxis, die Gestaltung des Info-Materials und die Visualisierungen von Information...

mehr

Gefühlte Sauberkeit: Hygiene im QM

Ein Blick durch die Praxis mit Fotokamera simuliert die Sicht des Patienten. Gefahrenpotenziale lassen sich so entlarven und Arbeitsschutz- und...

mehr

Kaum ein Hähnchen wächst ohne Antibiotika auf

Nur 3,6 % aller Masthähnchen überstehen ihre etwa sechswöchige Lebenszeit ohne Antibiotika. Die Keimtöter sind häufig dieselben, die auch beim...

mehr

Wirbel um resistente Keime auf Hähnchenfleisch

Bakterien auf Hähnchenfleisch aus dem Supermarkt: Diese Meldung des BUNDs sorgt für große Aufregung. Ist sie gerechtfertigt?

mehr
Diabetologie