Archiv Medizin und Forschung

Jod darf auf die Wunde

Streptogene Pyodermien kann man getrost mit Jod behandeln. Allergien oder negative Effekte auf die Schilddrüse sind nicht zu befürchten.

mehr

Neurodermitis - Sonnenblumenöl hilft Steroid einsparen

Was hilft in der Behandlung von Ekzemen und Juckreiz bei Neurodermitis? Ein Experte präsentiert wichtige Neuigkeiten auf diesem Gebiet.

mehr

Empfehlen Sie Bier für Sportler

Alkoholfreies Weißbier fördert die Gesundheit von Sportlern. Es hemmt Entzündungen und hält Infekte, die z.B. nach einem Marathon oft auftreten, fern.

mehr

Mehrere Bankkonten professionell managen

Es gibt viele Gründe für Ärzte, mehrere Bankkonten zu unterhalten. Dann sollten sie aber auch gut gepflegt werden! Und: Was eine Bank bei überzogenem...

mehr

Von Beruf Arzthelferin - und zwar gerne!

Über die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (MFA), der früheren Arzthelferin, informiert jetzt ein Film der Sächsischen Landesärztekammer.

mehr

Herztöne - die wichtigsten Auskultationsbefunde

Bei der Auskultation eines Patienten sind Sie nicht ganz sicher was Sie hören? Die wichtigsten Pathologien als Audiofiles - auch für Medizinstudenten!

mehr

Prellungen und Hämatome pflanzlich behandeln

Erst PECH, dann Pflanzenkraft: Topische Phytopharmaka nehmen den Schmerz, wirken abschwellend und hyperämisierend.

mehr