Archiv Medizin und Forschung

Chronischer Husten durch weibliche Hormone?

Chronischer Husten wird durch Hypersensitivität im Atemtrakt ausgelöst und reagiert auf verschiedenste Reize. Offenbar hängt der Schweregrad mit dem...

mehr

Eine Tablette täglich: Hepatitis C zu > 90 % heilbar

Die Hepatitis C verliert an Schrecken: Mit der neuen antiviralen Fixkombination von Ledipasvir plus Sofosbuvir können fast alle Patienten vom Genotyp...

mehr

Rückenschmerz: Psyche als Co-Therapeut einbeziehen

Psychische Belastung ist bei chronischen Schmerzen fast immer beteiligt. Therapeutisch erscheinen daher psychologische Verfahren sinnvoll – erste...

mehr

GLP-1-Agonist: Dosis für eine Woche im Fertigpen

Für viele Patienten mit Typ-2-Diabetes ist es ein Einschnitt, wenn die orale Therapie nicht mehr ausreicht und sie auf Injektionen umsteigen müssen....

mehr

Autolog transplantierte Inselzellen ?kontrollieren den Zuckerspiegel

Chronische Pankreatitis führt oft zu Resektion des Pankreas. Durch autologe Inselzelltransplantation kann die Insulinproduktion erhalten werden. Nur...

mehr

UKPDS: Immer mehr Zweifel an Methodik der Diabetes-Studie

UKPDS

Diabetes-Forscher feiern sie als Meilenstein: Die United Kingdom Prospective Diabetes Study, UKPDS. Doch die Methodik ist fragwürdig, die Ergebnisse...

mehr
Diabetologie

Neue Medikamente für die Tuberkulosetherapie

Für den Kampf gegen resistente Mykobakterien, welche die Tuberkulosetherapie in zunehmendem Maße erschweren, wurden 2014 drei neue Medikamente...

mehr