Archiv Medizin und Forschung

Patienten mit stabiler Angina pectoris noch besser schützen

Trotz antianginöser Behandlung immer noch zwei Angina-pectoris-Attacken pro Woche! Eine neue Wirkstoffgruppe scheint dieses Risiko zu mindern.

mehr

Frühtherapie reduziert die MS-Schübe

Dem Verdacht auf Multiple Sklerose sollte man immer sofort nachgehen und ein MRT veranlassen. Zeigen sich darin typische Läsionen und Hinweise auf...

mehr

Bloß nicht von der Leber narren lassen!

Mit der Diagnose „kryptogene Lebererkrankung“ sollten Sie sich nicht zu schnell zufriedengeben: In zwei Drittel der Fälle findet sich doch eine...

mehr

Grippe bei Jung und Alt oft atypisch

Eine Grippe sicher zu diagnostizieren erweist sich in der Praxis nicht immer als einfach. Sicherheit gibt der Influenza-Schnelltest.

mehr

Nutzen Sie alle Optionen in der AVK-Therapie!

Mit einem Bein dem Tod auf der Schippe: AVK-Kranke haben nicht nur Beinweh, sondern auch eine stark verkürzte Lebenserwartung. Drehen Sie an der...

mehr

Zufriedene Mitarbeiterinnen

Wie unzufriedene Helferinnen der Praxis schaden können, zeigt das Erlebnis eines Allgemeinarztes, der einen ihm zunächst unerklärlichen...

mehr

H1N1-Impfung ist bundesweit für Privatversicherte kostenlos

Der PKV-Verband weist darauf hin, dass sich die PKV in allen Bundesländern am Fonds zur Finanzierung der Impfung gegen die Schweinegrippe beteiligt....

mehr