Archiv Medizin und Forschung

Was hilft bei Spannungskopfschmerzen?

Vom Spannungskopfschmerz geplagte Patienten beschreiben den Schmerz als drückend oder beengend (nicht pulsierend!). Der ganze Kopf schmerzt.

mehr
Neurologie

Ein Schlückchen Whisky gegen Gicht?

Alkohol sollte bei Gicht vermieden werden. Interessante Ergebnisse lieferten nun aber neue Studien zur Wirkung von Whisky auf den Harnsäurespiegel.

mehr

Blut im Urin: das richtige Maß an Diagnostik

Eine Hämaturie ist für die Patienten erschreckend, dabei stecken häufig harmlose Ursachen dahinter. Allerdings äußern sich auch gravierende...

mehr

Nicht immer Asthma oder COPD: Differentialdiagnosen bei Atemnot

Wenn Patienten rasch aus der Puste kommen, beißt die Diagnose oft zu schnell Asthma oder COPD. Äthiologisch kommen auch Herz und Gefäße in Betracht...

mehr

Diskussion um PSA-Screening hält an

Die PSA-Testung hat eindeutig Vorteile: Die große Aufgabe für praktisch tätige Ärzte heißt nun, den Screening-Marker klug und mit Bedacht einzusetzen....

mehr

Vorhofflimmern bei Frauen: ?Sport schützt – auch Adipöse!

Gute Nachrichten für ältere Damen: Durch Sport können sie ihr Risiko für Vorhofflimmern senken, auch wenn es durch Übergewicht erhöht ist.

mehr

Metastasen-Chirurgie verlängert Leben

Lungenmetastasen sind häufig gut für eine Resektion geeignet, wenn auch nur palliativ. Damit kann man oft das Leben des Patienten sogar um Jahre...

mehr
Onkologie • Hämatologie