Beiträge aus Medizin und Forschung

Suizidmeldungen in den Medien beeinflussen Zahl der nachfolgenden Selbsttötungen

Geht es in Zeitungen oder Onlineportalen um Suizide, kommt es auf die Art der Berichterstattung an. Während manche Merkmale die Raten von...

mehr
Psychiatrie

Ergänzungsmittel aus kardiovaskulärer Sicht bestensfalls Placebos

Ziehen Sie die Reißleine, wenn sich Ihre Patienten mit Vitaminen und Mineralstoffen vollpumpen wollen, um Herzkrankheiten zu verhindern! Zwei großen...

mehr
Kardiologie

Servier übernimmt Shire Oncology

Servier übernahm am 1. September 2018 das Onkologie-Geschäft von Shire und verfügt nun über 4 zugelassene Wirkstoffe im Bereich Onkologie und...

mehr
Medizin und Markt

Schwanger und Brustkrebs – eine gefährliche Kombination

Frauen, die während oder kurz nach der Schwangerschaft ein Mammakarzinom entwickeln, haben im Vergleich zu nicht schwangeren Brustkrebspatientinnen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Stromstoß soll für besseren Sex sorgen

Von einer gestörten Libido bis hin zu Orgasmusproblemen: Vermutlich leiden 40–45 % aller Frauen unter sexueller Dysfunktion. Medikamente und Hormone...

mehr

Femorale Parästhesien durch zu viel Gewicht

Wenn es dem N. cutaneus femoris lateralis in Höhe des lateralen Leistenbandes zu eng wird, leidet die Sensibilität am Oberschenkel. Eine häufige...

mehr
Diabetologie

Synkopen: Schulung und Lebensstilintervention senken Rezidivrate deutlich

Während kar­diale Synkopen immer Gefahr bedeuten, kann man orthostatische oder reflektorische Ereignisse schon entspannter angehen. Mitunter genügt...

mehr
Kardiologie