Archiv Medizin und Forschung

Wille des Herzkranken oft wenig beachtet

Mit einem implantierten Defibrillator (ICD) möchte man herzkranke Menschen vor dem plötzlichen Tod retten. Welche Rolle spielt dabei der Wille des...

mehr
Kardiologie

Gehtraining hilft Multiple Sklerose Patienten

Patienten mit Multipler Sklerose sind gefährdet, zunehmend ihr Gehvermögen einzubüßen. Lässt sich der Teufelskreis durch Gehtraining aufbrechen?

mehr

Johanniskrautwirkung wissenschaftlich bewiesen?

Eine Kombination aus Johanniskrautextrakt und Passionsblumenbestandteilen erzielt gute Effekte bei der Behandlung einer Depression.

mehr

Niere: Dialysepatienten und Transplantierte in Hausarzt-Betreuung

100 000 Dialysepflichtige in Deutschland stellen eine Herausforderung dar. Welche Therapie hat sich bewährt, was kann der Hausarzt tun?

mehr

Lebenszeit-Plus bei Rheuma

Die Therapie mit einem Biologikum erhöht die Lebenserwartung von Patienten mit rheumatoider Arthritis: Je niedriger die Krankheitsaktivität, desto...

mehr

Halten Sie die Gicht gut im Zaum!

Bei der Behandlung von Gichtkranken, sollte der Harnsäurespiegel nicht zu hoch klettern - aber auch nicht zu tief sinken.

mehr

Dünn dank Oxytocin?

Körpereigenes Hormon als Abspeckhilfe: Im Tierversuch hat sich laut einer neuen japanischen Studie Oxytocin bewährt.

mehr