Beiträge aus Medizin und Forschung

Sarkoidose: Klinische Erfahrung und Expertenmeinung dominieren die Therapieempfehlungen

Ihre Ursache ist unbekannt, der klinische Verlauf nicht vorhersehbar und die Therapie oft unbefriedigend. Fast 150 Jahre nach ihrer Erstbeschreibung...

mehr
Pneumologie

CPAP-Maske rückt wegen hoher Koinzidenz von Vorhofflimmern und Schlafapnoe in den Fokus

Viele Patienten mit Vorhofflimmern leiden unter einer obstruktiven Schlafapnoe. Umgekehrt wirken die Atemaussetzer arrhythmogen. Vor allem wenn...

mehr
Pneumologie , Kardiologie

Was bei der idiopathischen Lungenfibrose für und gegen die Soforttherapie spricht

Seit es effektive Medikamente gegen die idiopathische Lungenfibrose gibt, wird diskutiert, wann man die Therapie mit ihnen beginnen sollte: gleich...

mehr
Pneumologie

Diabetiker mit Multigefäßerkrankung besser per Bypass revaskularisieren

Koronar-Patienten mit Multigefäßerkrankung und komplexen Läsionen oder Diabetes sollte eher zu einem Bypass geraten werden. Bei Hauptstammstenosen...

mehr
Kardiologie

Männchen verkraften die Grippe besser

Eine Influenza ist beim Mann womöglich weniger schlimm als bei der Frau. Mausversuche belegen: Weibchen brauchten wesentlich länger, um wieder frei...

mehr
Infektiologie

Beschneidung: Die Entfernung gesunder Vorhaut bringt keine Vorteile!

In jeder Minute verlieren weltweit 25 Penisse ihr Präputium durch das Skalpell. Medizinisch notwendig ist die Zirkumzision jedoch selten. „Kein...

mehr

Nebenwirkung Inzidentalom: Ärzte müssen mit Patienten die Risiken bildgebender Verfahren besprechen

Zufallsbefunde in der bildgebenden Diagnostik können Arzt und Patient gehörig verunsichern. Handelt es sich um ein Inzidentalom ohne Krankheitswert...

mehr
Onkologie • Hämatologie