Beiträge aus Medizin und Forschung

Ablöse für schwächelnde Patientenverfügung

Nur wenige Senioren besitzen eine Patientenverfügung. Und wenn doch, ist sie meist nicht ausführlich genug. Inzwischen hält ein neues Konzept Einzug...

mehr

Notlüge macht gesundes Essen unwiderstehlich

Was bringt Menschen dazu, gesünderes Essen zu kaufen? Das Anpreisen seiner ernährungsphysiologischen Vorzüge jedenfalls nicht. Deutlich effektiver ist...

mehr
Psychiatrie

Der Barrett-Ösophagus ist weniger bösartig als gedacht

Aus einem Barrett-Ösophagus kann sich bekanntermaßen ein Adenokarzinom entwickeln. Zwar ist das Risiko, falls keine Dysplasie vorliegt, geringer als...

mehr
Gastroenterologie

Alkohol verkochen – Ernährungswissenschaftler erklären, wie es gemacht wird

Kann eine Rotweinsoße den Führerschein kosten? Ist sie schädlich für Schwangere und für wie viel zusätzliche Kalorien sorgt sie auf dem Speiseplan?...

mehr

Nichtraucher durch Anti-Stress-App

Handy soll Anspannung registrieren und bei der Bewältigung helfen.

mehr
Pneumologie

Fachspezifische Informationen zum Thema Krebsimmuntherapie und PD‐L1‐Blockade als neuer therapeutischer Angriffspunkt finden Sie auf dem neuen Roche...

mehr
Medizin und Markt

Immer mehr Evidenz für die Schmerztherapie mit Nadeln

Schmerzen des Bewegungsapparates lindern – das kann, zumindest additiv, auch mit Verfahren gelingen, die nicht zum Standardrepertoire gehören. Die...

mehr