Anzeige

Endokrinologie

Schilddrüsenkrebs

Schilddrüsenkrebs: Thyreoidektomie kann ausreichen

Bei differenzierten Low-Risk-Schilddrüsenkarzinomen verbessert eine Radiojodtherapie nach Thyreoidektomie den Behandlungserfolg nicht, wie…

Endokrinologie , Onkologie • Hämatologie

Schilddrüse und Schlaganfall

Schlaganfall durch Schilddrüsendysfunktion: Thyroxin drosselt die Hirndurchblutung

Es gibt viele Gründe, warum Patienten einen Schlaganfall erleiden oder eine Demenz entwickeln. Neueren Studien zufolge spielt dabei auch die…

Endokrinologie , Neurologie

Nebenniereninsuffizienz

Nebenniereninsuffizienz: Patienten durch Schulungen auf den Notfall vorbereiten

Liefert die Nebennierenrinde nicht ausreichend Glukokortikoide, müssen Patienten die Hormone lebenslang substituieren. Problematisch dabei ist die…

Nephrologie , Endokrinologie

Dauerbeleuchtung

Abendliche Vollbeleuchtung bringt Stoffwechsel durcheinander

Die natürliche Abfolge von Helligkeit und Dunkelheit synchronisiert unsere innere Uhr und beeinflusst Wohlbefinden und Stoffwechsel. Der Mangel an…

Neurologie , Endokrinologie

Schilddrüsenhormone

Lokale Hormonmodulationen können Stoffwechsel stören

Ihre Werte zu bestimmen, gehört zu den Routineuntersuchungen in jeder Arztpraxis. Doch trotz einer korrekt arbeitenden Schilddrüse können Zielorgane…

Endokrinologie

Nebenschilddrüsenüberfunktion

Hyperparathyreoidismus: Resektion verspricht gute Heilungschancen

Ein primärer Hyperparathyreoidismus kann operativ behoben werden. Die OP ist nicht nur für symptomatische Patienten indiziert, auch bei…

Endokrinologie

Adipositas und Hypogonadismus

Adipositas und Hypogonadismus: Bariatrische OP kann Testosteron anheben

Dass bei Jungen Adipositas und Hypogonadismus zusammentreffen, ist keine Seltenheit. Eine bariatrische OP könnten helfen, die Testosteronspiegel…

Diabetologie , Endokrinologie