CME-Online-Fortbildungen der Medical Tribune

Medical Tribune bietet Ihnen zertifizierte Online-Fortbildung in Kooperation mit arztCME an. Aktuell stehen über 50 aktuell zertifizierte Lernmodule für Ärztinnen und Ärzte zur Verfügung. Schauen Sie rein und nutzen Sie Ihr CME-Modul. Auch Ärzte aus Österreich und der Schweiz können sich auf arztCME registrieren und die Lernangebote nutzen.

Auswahl nach Fachgebieten

Auswahl nach ergänzenden Schwerpunkten

Die Online-Akademie bietet allen registrierten Teilnehmern die Gelegenheit, die geforderten Fortbildungspunkte orts- und zeitunabhängig zu erwerben. Das Angebot wird regelmäßig um neue Lernmodule erweitert. Die Teilnahme ist für den Nutzer kostenfrei. Bei erfolgreicher Teilnahme erhält der Teilnehmer ein Zertifikat, das bei der zuständigen Kammer eingereicht werden muss.

Für Ärzte gilt: Die ärztlichen Fortbildungen (arztCME) werden von der Landesärztekammer Hessen zertifiziert. Wenn arztCME eine EFN vorliegt, werden erworbene CME-Punkte automatisch über eine zentrale Stelle der Bundesärztekammer (EIV) an die entsprechende Landesärztekammer weitergeleitet.

Die Fortbildungseinheiten für Apotheker und PTAs werden durch die Bundesapothekerkammer akkreditiert.

Weitere Informationen finden Sie auf arztCME.

Zertifizierte Fortbildung für weitere Gesundheitsfachberufe