Komplexe Nierentumoren

Ran an den bilateralen Nierenkrebs

Wie sollte man im Fall von komplexen Nierentumoren vorgehen? Ist unbedingt eine Biopsie erforderlich? Und eignet sich die fokale Therapie oder die…

Onkologie und Hämatologie , Nephrologie EAU 2022

Aortenklappenstenose

Auch schwer Nierenkranke profitieren vom Klappenersatz

Trotz des hohen perioperativen Risikos lohnt sich für Patienten mit chronischer
Niereninsuffizienz ein Klappeneingriff, wenn sie eine symptomatische…

Kardiologie , Nephrologie

Nierenschutz und Diabetes

SGLT2-Hemmer auch bei niedrigerer eGFR gut wirksam

Nieren und Herzen schützen – das versprechen immer mehr Medikamente. Finerenon und SGLT2-Hemmer konnten kardiovaskuläre Risiken bei Diabetes in…

Diabetologie , Nephrologie

Nierenzellkarzinom

Pro Adjuvanz

Mit Pembrolizumab wurde in Europa kürzlich die erste Immuntherapie für die adjuvante Behandlung von Patient:innen mit Nierenzellkarzinom zugelassen.…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Nephrologie

Inzidentalom

Kein Cushing, aber gefährlich

Ein Nebennieren-Inzidentalom kann mit einer autonomen Kortisolsekretion einhergehen. Anzeichen eines Cushing haben die Patienten nicht – wohl aber…

Nephrologie

Hypertonie-Therapie

Entnervte Niere lässt den Druck sinken

Aktuelle kontrollierte Studien belegen die Wirksamkeit und Sicherheit der renalen Denervation in der Hochdrucktherapie – nicht nur bei…

Kardiologie , Nephrologie

Pausenbrot-Prozess

Ärzte finden sich in einem nephrologischen Krimi wieder

Jahrelang hatte ein Mann das Essen seiner Arbeitskollegen mit Schwermetallen vergiftet. Dem Täter auf die Spur kamen die Nephrologen eines der Opfer,…

Nephrologie , Onkologie und Hämatologie DGIM 2022