Anzeige

Medizin und Forschung

Akne und Transpersonen

Hormone gehen unter und in die Haut

Es gibt Besonderheiten bei Transgenderpatienten, die im Dermatologenalltag wichtig sind. Cismänner mit testosteronbedingter Akne können z.B. über ...

mehr

ILD

Interstitielle Lungenanomalien, aber noch keine Erkrankung

Zeichen einer interstitiellen Lungen­erkrankung im Röntgen, aber keine Beschwerden? Solche Befunde sind bei ­älteren Patienten nicht ­selten. Unter ...

mehr

Obstruktive Schlafapnoe und Hypertonie

Hypoxie tagsüber trainieren?

Nächt­liche intermittierende Hypoxien gelten bei schlafbezogenen Atemstörungen als Ursache einer erhöhten kardiovaskulären Morbidität und Mortalität.

Krebsrisiko

Mit Bewegung die Brust schützen

Bewegung hat generell gesundheitsfördernde Effekte. Einer davon: der Schutz vor Brustkrebs. Ob dahinter wirklich ein kausaler Zusammenhang steckt, ...

Pyoderma gangraenosum

Vermeintliche Wundinfektion nach Kaiserschnitt

Das Pyoderma gangraenosum ist eine nicht-infektiöse Hauterkrankung, die u.a. nach chirurgischen Eingriffen auftreten kann. Weil sie sich optisch nicht ...

Hyperhidrose

Spritzen statt schwitzen?

Starkes Schwitzen bringt Patienten zwar nicht in Lebensgefahr, aber in viele unangenehme Situationen. Dabei ließe sich den Betroffenen gut helfen, ...

Rektumkarzinom

Studien prüfen den Verzicht auf die Operation nach klinischer CR

Sprechen Rektumkarzinom-Patient:innen klinisch komplett auf eine totale neoadjuvante Therapie an, stellt sich die Frage, ob eine potenziell ...

mehr

Vegan statt vegetarisch

Gleicher Gesundheitsbenefit bei weniger Treibhausgasen

Sowohl der komplette Verzicht auf tierische Produkte als auch der bloße Verzicht auf Fleisch haben positive Auswirkungen auf die Gesundheit. In puncto ...

Brustkrebs

Perspektiven für eine höhere Immunogenität 

 Trotz Zulassung der ersten Checkpoint-Inhibitoren steht die Immuntherapie für die Behandlung von Brustkrebs erst am Anfang. Eine Herausforderung ist ...

Schlaganfall

Feinstaubpartikel und Stickoxide im Visier

Wer in einer Wohngegend mit überdurchschnittlich starker Luftverschmutzung lebt, hat laut einer Studie ein erhöhtes Risiko für Schlaganfälle und ...

Leberkrebs

Prävention des hepatozellulären Karzinoms verbessern

 Die Prävention des hepatozellulären Karzinoms fängt damit an, schon leicht erhöhte Leberwerte ernst zu nehmen. Es gibt aber noch mehr Stellschrauben, ...

Wundversorgung

Neue Option für die beschleunigte Wundheilung bei Epidermolysis bullosa

Bei der seltenen Erkrankung Epidermolysis Bullosa (EB), bei der die Haut besonders verletzlich ist, steht eine optimale Wundversorgung im Mittelpunkt  ...

Herzinsuffizienz und Diabetes

Unheilvolle Allianz

Herzinsuffizienz und Diabetes treten häufig gemeinsam auf – was die kardiovaskuläre Prognose deutlich verschlechtert. Warum eine frühe Diagnose ...

Veranstaltung

Fortbildung zu den Hemmschuhen der Digitalisierung

Woran scheitert die Digitalisierung der Praxen – und wie könnte sie gelingen? Diese Frage diskutieren am 30.11.2022 vier Akteure des Gesundheitswesens ...

Meditation

Senioren profitieren offenbar von täglichen Übungen

Tägliche Meditation kann die kognitiven Fähigkeiten von Senioren verbessern oder deren Abbau verlangsamen. Diesen Schluss legt eine französische…

Anzeige

Fachbereiche

Willkommen in unserem Medizin-und-Forschungsbereich. Hier finden Sie gebündelt Informationen und Beiträge strukturiert nach Fachgebiet und Krankheitsbild. 

Anzeige