Psychiatrie

Vorboten des Vergessens: Angst und Depression kündigen Alzheimerdemenz an

Die psychischen Symptome älterer Patienten sollten Sie ernst nehmen. Sie könnten frühzeitig auf eine Alzheimerdemenz hinweisen.

Psychiatrie , Neurologie

Schlafen im Nachtdienst: Schichtarbeit besser überstehen

Durchwachte Nächte sind im Krankenhaus ein ungeliebter, aber unvermeidlicher Teil des ärztlichen Berufs. Wer im Vorfeld keine Schlafschuld aufbaut,...

Psychiatrie

Angststörung schützt vor Herzinfarkt

Pathologische Ängste können durchaus positiv sein: Die Anzeichen eines Myokardinfarkts nehmen Patienten mit Angststörung oftmals eher wahr und suchen...

Kardiologie , Psychiatrie

ADHS: Bei Erwachsenen vergehen oft Jahrzehnte bis zur Diagnose

Weltweit leiden 2,8 % der Allgemeinbevölkerung an ADHS. Als Kind stören sie den Unterricht, im Berufsleben fallen sie durch ihre Nervosität auf....

Psychiatrie

Diagnostik von Panikstörungen und die Kommunikation mit den Patienten

Tachykardie, Schwindel, Globusgefühl – die meisten Patienten mit Panikstörung berichten nur über somatische Symptome. Eine psychische Komponente als...

Psychiatrie

Alkohol macht schon früh dement

Wer regelmäßig viel Alkohol konsumiert, erkrankt wahrscheinlicher und früher an einer Demenz. Experten fordern daher, Präventionsmaßnahmen...

Psychiatrie

Das Suchtpotenzial von Opioiden nach einem Eingriff senken

Viele Patienten sind nach einer OP auf Opioide angewiesen. Immer mit dabei: die Gefahr eines Missbrauchs. Entscheidend für das Abhängigkeits­potenzial...

Psychiatrie