Psychiatrie

Das Liebesleben von Patienten ist auch Hausarztsache

Neben Gynäkologen und Urologen sind es die Hausärzte, die bei Luststörungen als Erstes angesprochen werden. Oft können sie vielen Patienten schon mit...

Psychiatrie , Urologie , Gynäkologie

Glaube versetzt Blutdruck: Selbstwirksamkeit tut Herz und Gefäßen gut

Alles eine Frage der Einstellung: Nach einem Schlaganfall verhilft eine positive Selbstwirksamkeitserwartung den Patienten zu einem niedrigeren...

Kardiologie , Psychiatrie

Suizid: Ältere Männer besonders gefährdet

Im Vergleich zu Gesunden liegt das Suizidrisiko von Schizophreniepatienten rund 170-mal höher. Welche Faktoren einen Selbstmord begünstigen, war nun...

Psychiatrie

Viele Patienten mit bipolarer Störung gefährden in akuter affektiver Episode sich und andere

Bis zur Diagnose einer bipolaren Erkrankung und der effektiven Pharmakotherapie ist es oft ein langer Weg. Neben der Akutbehandlung ist die...

Psychiatrie

Schizophrenie: Therapieversuche abseits der D2-Rezeptor-Blockade

Wissenschaftler erproben derzeit Antipsychotika, die ohne die Blockade der Dopamin-Rezeptoren auskommen. Steht bald eine neue Klasse an Neuroleptika...

Psychiatrie

Tödliche Einsamkeit: Soziale Isolation rächt sich

Soziale Isolation hat schwerwiegende kardiovaskuläre Folgen.

Psychiatrie

Mischung aus Werbung und Unterhaltung verführt Kinder zu ungesundem Essen

Die Vermarktung mit Zielgruppe Kind lässt sich die Foodindustrie einiges kosten. Dabei bewirbt sie vor allem lukrative, ungesunde Nahrungsmittel. Mit...

Psychiatrie , Pädiatrie