Anzeige

Dermatologie

Lichen sclerosus: Jucken und Brennen im Intimbereich von Kindern ist nur selten eine Pilzinfektion

Bei Kindern wird ein Lichen sclerosus oft verkannt. Doch eine rechtzeitige Diagnose und Therapie sind wichtig: Das kann Narben und Stenosierungen...

Dermatologie , Pädiatrie

Medizinisches Cannabis gegen therapieresistenten Lichen-Juckreiz?

Wenn gar nichts hilft, hilft vielleicht Cannabis. Zumindest im Fall einer 60-Jährigen: Sie konnte dadurch von ihrem langjährigen Pruritus befreit...

Dermatologie

„Gute Abheilung und gute Lebensqualität“

IL-17 lässt sich auch über den Rezeptor hemmen. Ergebnis sind schnelle Therapieerfolge bei Psoriasis.

Medizin und Markt Dermatologie

Oberbauchschmerzen durch Neuroborreliose – ein Fallbericht

Bei Oberbauchschmerzen dürfte eine Liquoranalyse eher selten angezeigt sein. Bei einem 59-jährigen Notfallpatienten mit heftigsten Schmerzen im...

Infektiologie , Dermatologie

Sauerstofftherapie hilft bei der Wundheilung

Die Prozesse, die sich bei einer chronischen Wunde abspielen, induzieren eine lokale Gewebehypoxie. Sauerstoff als therapeutischer Ansatz ergibt...

Dermatologie

Acne inversa: Betroffene mit Kinderwunsch mehr unterstützen

Eine entzündliche Erkrankung wie die Hidradenitis suppurativa kann Frauen im gebärfähigen Alter hinsichtlich einer geplanten Schwangerschaft...

Dermatologie

Ernährungsberatung ist essenzieller Teil der Aknetherapie

Nahrungsmittel mit hohem glykämischem Index und Molkereiprodukte verschlechtern das Hautbild von Aknepatienten. Viele steigen daher auf pflanzlichen...

Dermatologie