Anzeige

Pneumologie

COPD

Inhalative COPD-Therapie kommt bei älteren Patienten zu kurz

Auf dem Papier sieht die leitliniengerechte Therapie der COPD so einfach aus. Doch gerade an Älteren scheint sie leider vorbeizugehen.

Pneumologie

Langzeit-Sauerstofftherapie

COPD: Aktualisierte Leitlinie zur Langzeit-Sauerstofftherapie untauglich?

Zwölf Jahre hatte die DGP-Leitlinie zur Sauerstofftherapie auf dem Buckel – nun endlich kam das Update. Kritiker zweifeln aber an der...

Pneumologie

Asthma

Biologikum punktet im Asthma-Alltag

Dupilumab – der duale Inhibitor von Interleukin 4 und 13 – verringert die Anzahl der Exazerbationen beim schweren Asthma und verbessert die...

Medizin und Markt Pneumologie

Raucherentwöhnung

Raucher mithilfe von Medikamenten entwöhnen

Verhaltens- und Pharmakotherapie kombinieren bzw. beide zum richtigen Zeitpunkt einsetzen: Durch diese Strategie verdoppelt sich die Chance auf einen...

Pneumologie , Psychiatrie

Adipositas und COPD

Adipositas bringt COPD-Patienten auch Vorteile

Mindestens jeder dritte COPD-Patient schleppt zu viele Kilos mit sich herum – mit allen Konsequenzen für Gefäßsystem und Stoffwechsel. Auf die...

Pneumologie , Diabetologie

Diagnose PAH

Pulmonale Hypertonie nach Lungenembolie sicher ausschließen

Bis nach einer Lungenembolie eine chronisch-embolische pulmonale Hypertonie erkannt wird, vergeht immer noch viel zu viel Zeit. Ein Algorithmus kann...

Pneumologie

Kasuistik

Ketogene Diät bei COPD?

Mit Low Carb und High Fat kann es der chronisch obstruktiven Lungenkrankheit auch ernährungstechnisch an den Kragen gehen, wie der Fall eines...

Pneumologie