Schwindel

Bei vestibulärer Migräne ist detektivischer Spürsinn gefragt

Die vestibuläre Migräne ist die häufigste Drehschwindelerkrankung und die zweithäufigste Form des Schwindels. Oft wird sie nicht oder erst spät…

Neurologie

Multiple Sklerose

Weiterer CD20-Antikörper im Test

Der Antikörper Ublituximab schützt Patienten mit Multipler Sklerose besser vor erneuten Schüben als orales Teriflunomid. Dies ist aber nur die eine…

Neurologie

Myasthenia gravis

Rituximab von der dritten in die erste Reihe?

Der CD-20-Antikörper Rituximab galt bisher lediglich als Drittlinienoption bei refraktären Verläufen einer generalisierten Myasthenie gravis. Folgt…

Neurologie

Pressemitteilung

Medizinisches Cannabis aus Israel auf dem deutschen Markt

Seit 2017 ist es hierzulande möglich, medizinisches Cannabis für verschiedene Indikationen auf Rezept zu erhalten. Jetzt, knapp fünf Jahre später,…

Medizin und Markt Neurologie

Krankhafte Müdigkeit

Erschöpft ohne erkennbare Ursache?

Nicht jede chronische Müdigkeit lässt sich unmittelbar einer Erkrankung zuordnen. In der Praxis kommt es darauf an, Unter- und Überdiagnostik zu…

Neurologie

Schmerzschrittmacher

Im Vergleich zur konventionellen Therapie werden keine Opiate eingespart

Bei Patienten mit chronischen Bein- und Rückenschmerzen soll die Rückenmarkstimulation helfen. In einer Studie mit Studie mit über 1.000 Patienten…

Neurologie , Palliativmedizin und Schmerzmedizin

Krampfanfall nach COVID-19

Risiko unter anderem bei Kindern erhöht

Das Risiko für Epilepsie und Krampfanfälle liegt nach COVID-19 deutlich höher als nach einer Virusgrippe, wie die Ergebnisse einer britischen Studie…

Neurologie , Infektiologie