Anfallsmedikation in der Schwangerschaft

Erschwerte Alltagsbewältigung

Sind Kinder im Mutterleib Medikamenten gegen Epilepsie ausgesetzt, erhöht das nicht nur ihr Risiko für Fehlbildungen. Offenbar beeinflussen die…

Neurologie , Pädiatrie

Glioblastom

Erste behandelte Patient:innen erzielten signifikante Remissionen

Das Glioblastom ist der aggressivste primäre Hirntumor, dessen Behandlung im rezidivierten bzw. refraktären Stadium bislang praktisch aussichtslos…

Onkologie und Hämatologie , Neurologie

Neue Studiendaten

Gute Wirksamkeit in der frühen Zusatztherapie bestätigt

Der Praxiseinsatz von Perampanel (Fycompa®) in der Zusatztherapie zuvor unzureichend kontrollierter primär oder sekundär generalisierter…

Medizin und Markt Neurologie

IQ-Minderung, Infertilität, Krebs

Petrochemikalien beeinträchtigen endokrine Funktionen

Vom Kinderspielzeug bis hin zum Trinkwasser: Petrochemikalien sind fast überall zu finden. Viele von ihnen beeinträchtigen endokrine Funktionen – mit…

Endokrinologie , Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie , Neurologie

Gewichtsabnahme

Diät gegen Kopfschmerzen

Die idiopathische intrakranielle Hypertension ist eng mit einer Adipositas assoziiert. Eine Gewichtsabnahme – in Zukunft möglicherweise unterstützt…

Neurologie

Stammzelltherapie

Neuer Ansatz bei Schlaganfall?

Beim ischämischen Schlaganfall setzen Forscher große Hoffnung in allogene Stammzelltherapien.

Neurologie

ADHS

Schlaf, Kindlein, ... schlaf!

Etwa die Hälfte der Kinder mit Aufmerksamkeits-defizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leidet unter Schlafstörungen. Den neurobiologischen…

Medizin und Markt Neurologie , Pädiatrie