Positionspapier

BVND-Strukturerhebung zeigt auch Einflüsse der Pandemie

Den Bundesverband Niedergelassener Diabetologen (BVND) gibt es seit 20 Jahren. In einem aktualisierten Positionspapier definiert er, was die…

Gesundheitspolitik Diabetologie

Metabolisches Syndrom

Von der Insulinresistenz zum Tumor

Bei Menschen mit metabolischem Syndrom sind nicht nur Herz und Kreislauf in Gefahr. Das „tödliche Quartett“ treibt auch das Risiko für Tumoren in die…

Diabetologie , Onkologie und Hämatologie

Nierenerkrankung und Diabetes

Neue Daten auf Kongress vorgestellt

Daten aus FIDELITY, einer präspezifizierten gepoolten Analyse der Studien FIDELIO-DKD und FIGARO-DKD, deuten auf das Potenzial von Finerenon hin, die…

Medizin und Markt Diabetologie

Antidiabetikum

Affinität an myokardialen Kaliumkanälen gibt den Ausschlag

Sulfonylharnstoffe zählen weltweit zu den beliebtesten Antidiabetika. Einige, jedoch nicht alle Wirkstoffe dieser Klasse begünstigen…

Diabetologie , Kardiologie

Adhärenz

„Patienten sind fixiert auf den GMI“

Die Diabetestechnologie bietet im Alltag der Behandler*innen wie auch der Menschen mit Diabetes neue Möglichkeiten und neue Glukoseparameter.…

Medizin und Markt Diabetologie

Diabetes und Mikrobiom

Maßgeschneiderte Therapien als Forschungsziel

Prof. Dr. Reiner Jumpertz-von Schwartzenberg ist Gruppenleiter des Exzellenzclusters „Kontrolle von Mikroorganismen zur Bekämpfung von Infekt­ionen“…

Diabetologie

Testosteronmangel

Messwerte plus Symptome richtig interpretieren – gerade bei Adipositas und Diabetes

Testosteron ist wichtig für Leistung und Libido. Wenn der Hormonspiegel sinkt, steigen bei Männern Gewicht und Diabetesrisiko. Umgekehrt können hoher…

Diabetologie , Endokrinologie