Obstruktive Schlafapnoe

Wie sich Fahrschlafmützen überführen lassen

Menschen mit einer obstruktiven Schlafapnoe leben gefährlich. Sie haben auch im Straßenverkehr ein erhöhtes Unfallrisiko. Anhand eines bestimmten…

Neurologie , Pneumologie

Multiple Sklerose

Die Tücken der Therapie

MS-Patienten erhalten heute meist eine krankheitsmodifizierende Immuntherapie. Neben den klassischen Nebenwirkungen wie einer erhöhten…

Neurologie , Gynäkologie

Läsionen im Corpus callosum

PCO-Syndrom geht an die Hirnsubstanz

Ein polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS) geht bereits früh im Leben mit einem erhöhten kardiometabolischen Risiko einher.

Neurologie , Gynäkologie

Schwankende Schlafdauer

Kurze Nächte schwächen das Hirn

Schlechter Schlaf und kognitive Probleme gehen Hand in Hand: Bis zu 90 % der Demenzpatienten berichten von gestörtem Schlaf bereits vor dem Auftreten…

Neurologie

ALS

Genanalyse auch in sporadischen Krankheitsfällen?

Mehr als 40 ALS-Risikogene sind bereits bekannt. Ein Genanalyse lohnt sich auch in sporadischen Fällen, vor allem in jungen Patienten. Denn bei…

Neurologie Neuro-Update 2024

Rückenschmerzen

Ergonomie, Rauchen und BMI sind veränderbare Faktoren

Low back pain wird als globales Gesundheitsproblem immer drängender – den Löwenanteil an der Steigerung tragen die Industrienationen. Drei…

Neurologie , Palliativmedizin und Schmerzmedizin Neuro-Update 2024

Dyskinesien

Mit der Levodopa-Dosis spielen

Erhalten Parkinsonpatienten unter Levodopa wegen eines Wearing-offs zusätzlich COMT-Hemmer, muss die Levodopadosis nicht unmittelbar reduziert werden.…

Neurologie Neuro-Update 2024