Hepatozelluläres Karzinom

Camrelizumab/Rivoceranib ist wirksamer und toxischer als Sorafenib in der HCC-Erstlinie

Erstmals gelang es Forschenden, mit der Kombination aus CPI und TKI in der Erstlinie des hepatozellulären Karzinoms das Überleben gegenüber einer…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

NSCLC

„Gleich in der Erstlinie einsetzen“

PFS noch nicht erreicht, Schutz vor Hirnmetastasen und oft keine Zweitlinie mehr nötig: Das Update der CROWN-Studie nach drei Jahren bekräftigt den…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Multiples Myelom

Cilta-Cel schon zum Zeitpunkt des ersten Myelomrezidivs wirksam

Patient:innen mit Multiplem Myelom könnten möglicherweise bereits in früheren Therapielinien von CAR-T-Zellen profitieren. So wiesen rund drei Viertel…

Onkologie und Hämatologie

Pankreaskarzinom

Mit gezielten Therapien haben Erkrankte die Chance auf eine bessere Prognose

Pankreastumoren weisen teilweise Mutationen auf, für die es mittlerweile bei anderen Entitäten eine Auswahl von wirksamen Medikamenten gibt. Anhand…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Brustkrebs

KI-gestützte Beurteilung könnte die Zweitmeinung meist ersetzen

Eine Vorbewertung von Mammogrammen durch KI reduzierte die Arbeitslast der Radiolog:innen um fast die Hälfte. Die Qualität der Ergebnisse schien nicht…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Laserbiopsie

Schnelleres Verfahren der Resektatanalyse

Schnellschnittuntersuchungen, die die Vollständigkeit der Resektion überprüfen, kosten während der Operation Zeit. Indem Fachleute der Universität…

Onkologie und Hämatologie

Hämoglobinopathien

Erwachsen werden trotz Sichelzellkrankheit

Schwere Organschäden durch Sichelzellanämie und Thalassämie lassen sich verhindern. Mit der richtigen Therapie erreichen viele Patienten heute ein…

Onkologie und Hämatologie